Mittwoch, 22. August 2012

BLEND-A-MED-3D WHITE LUX

Bei der freundin Trend Lounge wurden 500 Tester für die neue blend-a-med 3D White Lux gesucht. Ich und meine Familie wurden für diesen Test ausgewählt.
 Zum testen bekam ich folgende Produkte:
  •  1 x blend-a-med 3D White Luxe 
  • 1 x manuelle Zahnbürste von Oral B
  • 1 x Zahnseide von Oral B
  • 1 x Projektablaufplan
  • 1 x Zeitschrift freundin 
  • 1 x Anschreiben 
  • Zum Weitergeben an Freunde:
  • 3 x blend-a-med 3D White Luxe 
  • 1 x Zahnseide von Oral B
  • 1 x Zeitschrift freundin
3x blend-a-med 3D White Luxe habe ich an Freunde, Familie und Bekannte verteilt.

Und dann ging es los mit testen.
Der Geschmack der Zahncreme ist angenehm Minzig und sehr erfrischend, die weiße Farbe mit den Perlenextrakten gefällt mir sehr.
 Schon nach der ersten Anwendung habe ich gemerkt das die Zahncreme die Zähne sehr sanft aber gründlich reinigt. Mir gefällt auch das die Zahncreme sehr gut schäumt. 

Die Zahnseide lässt sich sehr einfach entnehmen und auch einfach anwenden, die Zwischenräume werden ohne große Mühe gereinigt. 

Die Zahnbürste gefällt mir auch sehr gut, die verschieden angeordneten Borsten, reinigen den kompletten Zahn, und das Zahnfleisch wird während des putzens massiert.
 Ich und meine Tester sind sehr zufrieden, und ich werde mir auf jeden Fall die 3D White Lux von blend a med noch einmal kaufen. 

Ich bin der Meinung das meine Zähne heller geworden sind, andere Tester konnten keinen unterschied fest stellen.

Am besten ihr testet selbst mal, um euch ein besseres Urteil bilden zu können.

Kommentare:

  1. Für den Test hatte ich mich auch beworben aber leider eine Absage bekommen :-/

    Ich glaube aber, das solch eine Zahncreme nichts für die Dauer ist, da sie ja den Zahnschmelz "abkratzt" oder?

    Ich folge dir nun auch, LG Anna

    http://jucheer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, @ Anna ich benutze immer Zahnweißcremes solange es nicht so agressive sind ist das glaube ich in Ordnung.

      Hallo Martina also bei mir hat die Zahncreme schon aufgehellt aber irgendwie nur die ersten zwei Wochen danach leider nicht weiter. Aber immerhin hat sie meine Zähne heller bekommen als andere es geschafft haben. Wenn du magst kannst du ja mal bei mir auch dem Blog borbei schauen. LG Desiree

      Löschen
    2. Hallo ihr zwei, ich verwende sonst immer zahncreme mit künstlichem Zahnschmelz und bin damit immer sehr gut zurecht gekommen.

      Ja, auch ich hatte am Anfang das Gefühl das die Zähne heller werden, aber wie du schon schreibst nach ca. 2 Wochen stellt sich das ein.

      Und deswegen nehme ich nun frühs die blend-a-med nehmen und zwichendurch und abende die mit künstlichem Zahnschmelz.

      Löschen