Dienstag, 19. Juli 2011

LAVA VAKUUMGERÄTE

Ich durfte vor ein paar Woche 2 tolle Produkte von Lava Vakuumverpackung testen.

Lava ist in Europa eine der führenden Marken für hochwertige Profi-Vakuumiergeräte.  Neben Vakuumiergeräten für Haushalt und Gewerbe produziert Lava auch hochwertiges Vakuum-Zubehör wie Vakuumbehälter, Vakuumdosen und Vakuumbeutel. Die Verlängerung der Haltbarkeit von Lebensmitteln steht bei der Lava Vakuumverpackung im Fokus. Ein Vakuumiergerät aus dem Hause Lava verlängert die Haltbarkeit von Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch, Käse oder Wurst um das 5-10 fache und vakuumiert in der Qualität wie ein Gerät vom Metzger.
Jedes Jahr werden Tonnen von Lebensmitteln weggeschmissen, weil man sie nicht richtig gelagert bzw. aufbewahrt hat, und somit wirft man nicht nur Lebensmittel sondern auch wahres Geld und die Tonne, und das muss in der heutigen Zeit nun wirklich nicht sein.

Es werden im Lava – Vakuumiergerät und Vakuumzubehör Shop viele verschiedene Produkte angeboten.
    Zubehör
    • Vakuumbeutel und Vakuumrollen
    • Vakuumbehälter und Vakuumdeckel

    Nun aber zu meinen Testprodukten.

     

    Die neue unzerbrechliche Polycarbonat Vakuumbox von Lava. Entziehen Sie der Vakuumbox die Luft, ganz  ohne Vakuumiergerät oder Handpumpe.

    Für Kurzzeitlagerung bis max. 2 Tage geeignet. Ideal für das Vesper bei der Arbeit oder auch Unterwegs. Beliebt aber gerade auch bei Kräuter, Gemüse oder kleinen Snacks für Zwischendurch.

    Vakuumbox-Daten
    1 x Green-Line Behälter 600 ml - 155 x 155 x 47 mm (BxTxH)

    Luft entziehen durch "Drücken" mit den Daumen auf den flexiblen Deckel.
    Das Öffnen der Vakuumbox erfolgt durch Hochziehen des Ventils

    Ausführung und Produktvorteile ( Laut Lava Homepage)
    • Vakuumbox Einsatzbereich von -50 °C bis +140 °C
    • Ideal für Unterwegs, den Kühlschrank oder die Mikrowelle (ohne Deckel)
    • Einfaches "Entziehen der Luft" durch Drücken auf Deckel 
    • Öffnen der Vakuumbox durch hochklappbares Vakuumventil
    • Der Lava Vakuumbehälter ist spülmaschinenfest
      Ich habe den La.va GREEN- LINE VAKUUMBOX mit meinem Lieblings-Salat (Salatherzen) getestet. Da dieser bei "normaler" Lagerung, in einer Schüssel oder einem Teller, schon am nächsten Tag einen verwelkten eindruck macht, habe ich die Salatherzen dieses mal in den La.va GREEN- LINE VAKUUMBOX  getan. Nach 2 Tagen waren meine Salatherzen, noch wunderbar knackig und haben wie frisch geerntet geschmeckt. Die Handhabung ist wirklich sehr einfach, gewünschtes Lebensmittel in den Behälter geben, Deckel drauf, rechts und links verschließen, und dann leicht auf den Deckel drücken, so wird die Luft aus dem Behälter entzogen. Der Deckel schließt sehr gut, so konnte auch meine Tomatensoße nicht auslaufen.
      LAVA E- LINE Vakuumbehälter



      Lava  ES-line Vakuumbehälter
      mit Universal Topf-Deckel

      Frische erleben mit den Lava Edelstahl Vakuumbehältern der ES-line Serie. Top Qualität aus rostfreiem Edelstahl,
      dekorativ & zugleich praktisch im modernen zeitlosen Design.

      Ideal für Tee, Kräuter, Gebäck (Gebäck, Kekse, Chips, Kuchen), Gemüse, Salate, Obst, Aufschnitt, Käse, Wurst und vorgekochte Speisen.


      Ausführung und Produktvorteile ( Laut Lava Homepage)

      • Einsatzbereiche: Ideal für Kühlschrank und Tiefkühler
      • Vakuum wird innerhalb von Sekunden aufgebaut
      • Vakuumerzeugung durch Handpumpe oder Gerät
      • Optische Anzeige über Druck-Kappe für optimales Behälter-Vakuum
      • Tipp: Die Deckel können Sie auch für jeden anderen Behälter verwenden
      Die ES-line Vakuumbehälter von La.va sind in 3 Größen lieferbar:  1300 / 2500 und 4000 ml
      Ich habe Bananen und Nektarinen in den LAVA E- LINE Behälter getan, und habe den Deckel 5 Tage lang nicht geöffnet, nach den 5 Tagen war das Obst noch frisch, und die Bananen hatten nur sehr wenig braune stellen, hätte ich die Bananen in meinem Obstkorb gelassen, dann wäre sie bestimmt nicht mehr gelb gewesen. Auch hier ist die Handhabung sehr einfach, man legt seine Lebensmittel, in die Schüssel, Deckel drauf, und dann steckt man die Handpumpe den Deckel, und schon kann man pumpen, je mehr man pumpt, desto schwerer lässt sich die Pumpe heraus ziehen (je weniger Luft noch in der Schüssel ist, desto schwerer kann man pumpen) nach dem pumpen sitzt der Deckel sehr fest auf der Schüssel, und lässt sich nicht entfernen. Wenn man dann die Luft aus dem Behälter gepumpt hat, kann man dann je nach dem wann man seine Lebensmittel wieder braucht, drückt man in der mittel vom Deckel auf den weißen Knopf, und schon hört man ein zischen, und die Schüssel lässt sich wieder öffnen.
      Handpumpe mit Halterung

      Handpumpe mit Loch zum Entziehen der Luft
      Lava Handpumpe "Easy Pump"

      Das Original von Lava. Die Handpumpe "Easy-Pump" im modernen Design ist die ideale Lösung für Unterwegs sowie Orte, an denen kein Stromnetz zur Verfügung steht.
      Die Handpumpe liegt gut in der Hand, und ist sehr einfach in der Handhabung. Einfach auf das Vakuumventil drücken, und dann mir der Handpumpe die Luft heraus pumpen.

      Fazit:

      Wer seine Lebensmittel länger genießen möchte, ohne das diese an geschmack verlieren, oder schon nach einem Tag verwelken, für die sind die Vakuumgeräte von La.va genau das richtige. Ich muss sagen ich war sehr positiv überrascht, alle 3 Geräte sind sehr einfach zu bedienen, sie lassen sich sehr leicht reinigen, und nehmen auch nicht viel Platz im Schrank weg. Ich werde nun immer meine verschiedenen Lebensmittel Vakuumieren. Ich kann euch die Produkte von La.va nur empfehlen, schaut doch einfach mal auf die Homepage, ihr werdet bestimmt etwas finden. Ihr findet La.va auch bei Facebook.

      Ich bedanke mich bei La.va das ich die 3 tollen Produkte testen durfte.

      Keine Kommentare:

      Kommentar posten